Nehmen Sie an unserem nächsten Webinar teil!

PCR, Antigen- und Antikörpertests: Was ist der Unterschied?

Online-Veranstaltung

25. März 2021 um 12 Uhr EDT

COVID-19 Webinar-Reihe

PCR, Antigen- und Antikörpertests: Was ist der Unterschied?

ENTDECKEN SIE DEN COVID-19-TEST

In diesem Webinar gehen wir auf die verschiedenen Arten von COVID-19-Tests ein. Wir geben einen Überblick über die Anwendungen und Einschränkungen der einzelnen Testmethoden und zeigen, wie Sie eine Teststrategie implementieren.

Webinar-Reihe zur Umwelt-DNA (eDNA)

Webinar I: Vor-Ort-DNA-Nachweis in der Umwelt

DIE ZUKUNFT IST HIER!

In diesem Webinar bieten wir einen Überblick über das Umwelt-Biomonitoring von DNA (eDNA) und darüber, wie das Präzisions-Biomonitoring den eDNA-Ansatz mit der Entwicklung und Validierung von Goldstandard-Assays und dem Vor-Ort-Nachweis von Zielspezies revolutioniert hat.

Webinar II: Die Ökologie der eDNA verstehen

WARUM IST SIE SO ENTSCHEIDEND?

Im zweiten Webinar der Precision Biomonitoring Webinar Series tauchen wir tief in die Ökologie von eDNA ein; wie sie sich in der Umwelt verhält, wie ökologische Faktoren das Design von Umfragen und die Wahrscheinlichkeit der Ziel-eDNA-Erkennung beeinflussen und wie das Team von Precision Biomonitoring diese komplexen Funktionen für das Design von Umfragen nutzt.

Webinar III: Für welche Anwendungen kann ich zuverlässig DNA-Methoden aus der Umwelt einsetzen?

VON FALLSTUDIEN AUS DEM WIRKLICHEN LEBEN LERNEN

Erfahren Sie, bei welchen Anwendungen sich eDNA als nützlich erwiesen hat und diskutieren Sie drei validierte Fallstudien:
1) Eine Validierungsstudie über den schwer fassbaren und vom Aussterben bedrohten Jefferson Salamander.
2) Überwachung invasiver Arten in Nova Scotia, Kanada, und wie eDNA-Erhebungen dabei helfen können, eine fundierte Entscheidung über das Management invasiver Arten bei Chain Pickerel und Smallmouth Bass zu treffen.
3) Vergleichende Studie zwischen herkömmlichen Biomonitoring-Methoden für Bachforellen.

Webinar IV: Die Grenzen der eDNA ausloten

MIT SONDERGAST DR. ROBERT HANNER

Im vierten Webinar der Precision Biomonitoring Webinar Series begrüßen wir den außerordentlichen Professor und Mitbegründer Dr. Robert Hanner zur Diskussion wichtiger Themen, die in der eDNA-Gemeinschaft aufkommen:
1)Welche Anwendungen eDNA findet breite Akzeptanz in
2)Wenn Metabarcoding besser geeignet ist als qPCR
3)Könnte eDNA die Populationshäufigkeit beurteilen?
4)Welches Vertrauensniveau sollte ich bei den Ergebnissen der eDNA-Umfrage haben? 

Webinar V: Metabarcoding oder gezielte qPCR?

MIT SONDERGAST STEVE CROOKES UND RÉMI MAGLIONE

In dieser Folge der PBI-Webinarreihe erfahren Sie mehr:
1) Grundlagen der Metabarcodierung für eDNA-Umfragen
2) Wann wir
die Metabarcodierungbevorzugen
3) Wann wir die gezielte qPCR bevorzugen, und
4) Zukünftige Richtungen

Mit unseren Experten Steve Crookes (Mitbegründer und CTO- Precision Biomonitoring) und Rémi Maglione (Mitbegründer Metagenomist - AgriSeq Solutions)

Haben Sie noch Fragen zu eDNA oder möchten Sie einfach mehr erfahren? Füllen Sie das untenstehende Formular aus und ein PBI-Teammitglied wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen!

info@precisionbiomonitoring.com
1-888-444-7702


Büroadresse:
Orchard Park - Suite #226
5420 Highway 6 North
Guelph ON Canada
N1H 6J2

Laboradresse:
361 Southgate Drive
Guelph ON Canada
N1G 3M5